< Technische Hilfeleistung / eingeklemmte Person
20.10.2020 16:00 Alter: 43 Tage

Kaminbrand / Ehrenschwinden


Am Dienstagabend, den 20.10.2020 wurden wir zu einem Kaminbrand nach Ehrenschwinden alamiert.

In einem Anwesen in Ehrenschwinden war ein Kamin in Brand geraten.

Wir rückten mit Atemschutz in das verrauchte Gebäude vor, um den Brand zu erkunden.

Ein Löscheinsatz war nicht nötig, jedoch war das Gebäude stark verraucht und wir setzten unseren Drucklüfter ein, um das Gebäude zu entrauchen.

 

Eingesetzte Fahrzeuge:

HLF20

MZF

Personen:

15 Feuerwehrleute