< Technische Hilfeleistung / Verkehrsunfall
17.05.2019 18:00 Alter: 96 Tage

Technische Hilfeleistung / Verkehrsunfall


Am Freitagabend den 17.05. wurde unsere Wehr zu einem Verkehrsunfall zwischen Beyerberg und Burk alamiert.

Ein Auto war aus ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abgekommen und hatte sich mehrfach überschlagen.

Ein Eingreifen durch unserer Wehr war nicht notwendig, da der Fahrer bei diesem Unfall tragischerweise tödliche Verletzungen erlitt.

Wir sicherten das Unfallfahrzeug und sperrten die Unfallstelle ab.

Mit vor Ort waren die Wehren aus Beyerberg, Ammelbruch, Burk, das BRK sowie die Polizei.

 

Eingesetzte Fahrzeuge:

HLF20

TSF

MZF

 

Personen:

30 Feuerwehrleute