< Osterfeuer / Ehingen
05.05.2019 17:35 Alter: 108 Tage

Technische Hilfeleistung / Verkehrsunfall


Am Sonntagnachmittag den 05.05. wurde unsere Wehr zu einem Verkehrsunfall zwischen Ehingen und Wittelshofen alamiert.

Zwei Autos waren kollidiert und dabei wurden zwei Insassen eines Autos verletzt.

Beim Eintreffen unserer Wehr war eine Person selbst aus dem Pkw ausgestiegen, die zweite Person wurde durch den Einsatz von Spreizer und Schere aus dem verunfallten Pkw sicher herausgeholt.

Die verletzten Personen wurden durch den Rettungsdienst vor Ort versorgt und anschließend mit zwei Rettungshubschraubern ins Krankenhaus geflogen.

Mit vor Ort waren die Wehr aus Ammelbruch, das BRK,  der Rettungshubschrauber sowie die Polizei.

 

Eingesetzte Fahrzeuge:

HLF20

TSF

MZF

 

Personen:

30 Feuerwehrleute