< Technische Hilfeleistung / Verkehrsunfall
12.07.2014 05:00 Alter: 5 Jahre

Fahrzeugbrand / Lentersheim


Am Samstag, den 12.07.2014, um 5:00 Uhr wurde unsere Wehr zu einem Fahrzeugbrand nach Lentersheim alarmiert.

 

Ein landwirtschaftliches Fahrzeug hatte aus unbekannten Gründen Feuer gefangen.

Das brennende Fahrzeug wurde durch unsere Atemschützer Mittels Schaum gelöscht, dies zögerte sich jedoch einige Zeit hin, da sich in dem Fahrzeug noch eine größere Menge Hydrauliköl befand und es mit Viehfutter beladen war.

Mit Hilfe der Wärmekamera wurde konnten alle Glutnester auf der Ladefläche abgelöscht werden.

 

Vorort waren auch die FFW aus Lentersheim und Unterschwaningen.

 

Eingesetzte Fahrzeuge: LF16, TSF, MZF

 

Personen: 40