< Technische Hilfeleistung / Ölspur
19.03.2014 20:45 Alter: 6 Jahre

Scheunenbrand / Ehingen


Am 19.03.2014, um 20:45 Uhr wurde unsere Wehr zu einem Scheunenbrand in Ehingen alarmiert.

 

Beim Eintreffen unserer Wehr war der Brand bereits durch den Hausbesitzer selbst gelöscht worden, gebrannt hatten einige Kunststoffsäcke die aus ungeklärte Ursache Feuer fingen.

Unsere Wehr löschte noch den umliegenden Bereich des Brandherdes zu Sicherheit nochmals mit Wasser ab und entfernten einen Balken der bereits etwas angekohlt war.

 

Vorort waren auch das BRK und die Polizei, weitere anrückende Kräfte konnten zurückgerufen werden.

 

Eingesetzte Fahrzeuge: LF 16, TSF, MZF

 

Personen: 30