< Kaminbrand / Ehrenschwinden
08.11.2020 08:37 Alter: 24 Tage

Personenrettung / Ehingen


Am Sonntagmorgen, den 08. November wurde unsere Wehr zu einer eingesperrten Person nach Ehingen gerufen.

Die Alarmierung erreichte die Integrierte Leitstelle durch einen Patientenhausnotruf.

Dieser wurde ausgelöst, jedoch konnte die Integrierte Leitstelle den Patienten telefonisch nicht  erreichen, worauf eine Alarmierung erfolgte.

Beim Eintreffen unserer Wehr, war die Person wohl auf und es stellte sich heraus, dass die Person den Notruf versehentlich ausgelöst hatte und das Telefon nicht gehört hatte.

 

Eingesetzte Fahrzeuge:

LF16

TSF

MZF

 

Personen:

15 Feuerwehrleute