< Fahrsicherheitstraining / Schlüsselfeld
15.10.2016 17:30 Alter: 3 Jahre

Leistungsabzeichen "Die Gruppe im Löscheinsatz"


Am Samstagabend, den 15.10.2016, legten drei Gruppen der FFW-Ehingen das Leistungsabzeichen "Die Gruppe im Löscheinsatz" mit Erfolg ab.

 

Bei diesem Leistungsabzeichen geht es darum, realitätsnah einen angenommen Brand zu bekämpfen. Dazu wird eine Wasserversorgung aufgebaut, das Wasser wird von einem Hydranten entnommen, über die Pumpe des Löschgruppenfahrzeug wird der Druck verstärkt und an einen Verteiler weitergeleitet, von dort verlaufen drei C-Rohre zu den einzelnen Gruppen, deren Aufgabe darin besteht, mit Wasser gefüllte Eimer umzuspritzen und dieser Aufbau muß in einer Sollzeit von 190 Sekunden aufgebaut sein.

 

Desweitern müssen noch Wissensfragebögen ausgefüllt und noch verschiedene Knoten an Gerät und Personen angelegt werden.

 

Eine Gruppe besteht aus neun Feuerwehrleuten: Gruppenführer, Maschinist, Melder, Wassertruppführer, Wassertruppmann, Schlauchtruppführer, Schlauchtruppmann, Angrifftruppführer und Angriffstruppmann.

 

Es wurde das Leistungsabzeichen "Die Gruppe im Löscheinsatz" mit drei Löschgruppen abgelegt, sieben Kameraden legten die Stufe 1,  drei Kameraden die Stufe 3, zwei Kameraden die Stufe 4, drei Kameraden die Stufe 5 und zwei Kameraden die Stufe 6 ab.

Bei der Überreichung der Löschabzeichen erhielt der Kamerad Karl Meyer für den erfolgreich bestandene Gruppenführerlehrgang in Würzburg offiziell das Rückenschild, Gruppenführer der FFW Ehingen.


Wir gratulieren allen Kameraden für die gezeigte Leistung zum Ablegen des Leistungsabzeichen "Die Gruppe im Löscheinsatz" und unserem neuen Gruppenführer.