< Werkstattbrand / Arberg
31.07.2015 19:30 Alter: 4 Jahre

Übung für Atemschutzträger


Am Freitag, den 31.07.2015 fand eine Atemschutz- und Löschübung statt, angenommen wurde Brand eines Lagerhauses in Ehingen

 

Als erstes wurde eine Wasserversorgung von zwei Hydranten aufgebaut, zeitgleich drangen unserere Atemschutzgeräteträger in das Lagerhaus vor, um die Lage zu erkunden und eine Brandbekämpfung von innen durchzuführen.

 

Im Anschluss wurde eine Begehung durch unsere Wehr durchgeführt, um sich mit den Örtlichkeiten vertraut zu machen.

 

Eingesetzte Fahrzeuge: LF16, TSF, MZF